Die Soliwoche 2017 ist vorbei

Wir blicken zurück auf eine bewegende Woche! Von Dienstag bis Sonntag haben wir uns an spannenden Vorträgen und in lebendigen Diskussionen ausgetauscht. Haben aufschlussreiche Filme geschaut und die Nächte auf den verschiedenen Tanzflächen der Reitschule durchgefeiert. Die Woche war ein grosser Erfolg und wir können die ausgewählten Projekten finanziell unterstützen. Herzlichen Dank an alle die sich beteiligt haben. Bis bald.

Die Gegenbewegung

Das Kollektiv Gegenbewegung ist ein Verein, der seit einigen Jahren in Bern und Umgebung politische und kulturelle Soliveranstaltungen organisiert. Wir fällen alle unsere Entscheidungen basisdemokratisch. Alle Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich für den Verein und für dessen Veranstaltungen. Ziel ist, politische Themen aufzugreifen, zu verbreiten und zu diskutieren. Gleichzeitig wollen wir durch kulturelle Veranstaltungen mit politischem Hintergrund Geld für linke ausserparlamentarische Projekte und Gruppen sammeln. Alle Gewinne kommen jeweils vollumfänglich den Projekten, welche wir unterstützen, zugute.

So kannst du uns kontaktieren.